Arrow Fat Left Icon Arrow Fat Right Icon Arrow Right Icon Warenkorb Icon Close Circle Icon Expand Arrows Icon Facebook Icon Hamburger Icon Information Icon Down Arrow Icon Mail Icon Mini Cart Icon Person Icon Ruler Icon Search Icon Shirt Icon Triangle Icon Bag Icon Play Video

Über uns

Bauerfeind entwickelt und produziert Bandagen, Orthesen, orthopädische Einlagen und Kompressionsstrümpfe. In Österreich ist der Hersteller für medizinische Hilfsmittel seit 1984 als Ges.m.b.H. vertreten und gründete in Wien die erste Tochtergesellschaft. Weltweit vertrauen auch Top-Athleten auf die ausgezeichnete Qualität von Bauerfeind-Produkten. Seit 2002 kommen diese beispielsweise bei Olympischen Spielen zum Einsatz. So entstand zu Beginn des Jahres 2016 eine spezielle Sportlinie. Die neuen Produkte sind für Freizeit- und Profisportler konzipiert, die sich in der Bewegung sicher und wohl fühlen möchten und nach Möglichkeiten der Optimierung suchen. Ihre Entwicklung basiert auf den jahrelangen Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit den Olympiateilnehmern und dem medizinischen Know-how von Bauerfeind. Die Produkte sind unter eshop.bauerfeind.at erhältlich und beugen während der Belastung vorzeitigem Ermüden vor. Sie können außerdem sportartspezifische Verletzungen verhindern. Nach dem Sport unterstützen sie die Regeneration und verkürzen die Erholungsphase.


Bauerfeind-Österreich ist darüber hinaus seit 2010 Partner des Österreichischen Skiverbands und unterstützt die Athleten im Bedarfsfall sowie zur Prävention mit Bandagen, Orthesen, medizinischen Kompressionsstrümpfen und orthopädischen Einlagen. Durch diese Partnerschaft entstand auch die Kooperation mit der Skicross-Weltmeisterin Andrea Limbacher. Bauerfeind begleitet sie auf dem Weg zu den Olympischen Winterspielen 2018 nach Pyeongchang/Südkorea und stattet sie während der aktuellen Verletzungspause sowie darüber hinaus mit Bandagen und Orthesen aus. Ferner gehört Bauerfeind-Österreich seit 2008 zu den Partnern des Österreichischen Frauenlaufs.